Einladung zum Gespräch

– ein offenes Ohr für Eure Anliegen

Als Referentin für Junge Erwachsene/Sozialpädagogin biete ich in der Seelsorgeeinheit Iller Weihung nicht nur die Begegnungszeit für junge Erwachsene an. Es gibt auch immer das Angebot, sich zu melden, wenn es einfach mal ein Gespräch braucht. Egal ob es um Einsamkeit, Sinnkrisen, Mobbing in der Schule oder am Arbeitsplatz, (schwierige) Lebensentscheidungen oder Banalitäten geht. Manchmal kann ein Gespräch helfen, die Gedanken zu sortieren, neue Wege zu erkennen, sich die Sorgen einfach mal von der Seele zu reden. Auch in Bezug auf den schlimmen Unfall in der Seelsorgeeinheit/Oberkirchberg. Das darf immer noch beschäftigen. Ich biete gerne das Gespräch v.a. für euch Jugendliche und junge Erwachsene an. Egal ob telefonisch, ein Treffen bei Kaffee, Tee oder Spaziergang, Chatten oder Sprachnachrichten per WhatsApp oder Signal oder auch per E-Mail. Wie es dir gut tut! Scheu dich nicht, dich zu melden, falls du denkst, das könnte dir guttun.

Meine Kontaktdaten:

Julia Langendorf

015901456137

jlangendorf(at)bdkj.info

PS: Wer lieber mit einer anonymen Person reden möchte, darf sich in allen Fragen und Anliegen auch jederzeit bei der Telefonseelsorge anonym melden. Auch bei der Telefonseelsorge ist das Chatten möglich. Die Nummer dafür ist die: 08001110111