St. Johannes der Täufer Beuren

Geschichte der Kapelle

1971Abbruch der alten baufällig gewordenen Kapelle

1982

Gründung der Interessengemeinschaft Kapellenbau
Flurbereinigung weis geeignetes Grundstück aus
1983Planung durch Architekt Rampf
Genehmigungsverfahren durch die Gemeinde
1984Februar Baubeginn
31. Mai Richtfest
Glocke und Heiligenfiguren sind von der alten Kapelle
24. Juni Einweihung mit Domkapitular Rieger, Pfarrer Stefek und ehemaligem Pfarrer Reutlinger

 

Adresse:
Kapelle Beuren
Kapellenweg 14
89194 Schnürpflingen

Google Maps

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie hier auf "Aktivieren" klicken, erlauben Sie uns Daten von Dritt-Anbieter-Servern (Google) zu laden.

Aktivieren